Spielgeräte in Thuarstraße gefordert

Wir fragten in der Bezirksvertretung im Frühjahr 2019 nach:

Wann werden die Spielplätze auf dem Sahle Wohnen-Gelände in der Thuarstraße dem Bedarf an Kindern flächenmäßig angepasst und mit weiteren neuen Spielgeräten ausgestattet?

Die Stadt teilt in ihrer Stellungnahme im Juni 2019 mit:
Thuarstraße I (Vor den Hausnummern 28 und 30) Der Spielplatz ist gut ausgestattet und wird intensiv genutzt. Hier sind keine Veränderungen erforderlich.

Thuarstraße III (Vor der Hausnummer 2) Der Spielplatz ist aufgrund des dort eingebauten Rigolensystems für Pflegefahrzeuge nicht zugänglich.  Der Sandspielplatz sollte daher aufgelöst werden, insgesamt jedoch als bespielbare Freifläche erhalten bleiben.

Thuarstraße II (Vor der Hausnummer 18) Der Platz ist mit einem 6-Eck-Klettergerät und 2 Federwippen ausgestattet.  Da der Spielplatz an der Thuarstraße III für Pflegefahrzeuge nicht zugänglich ist, wurde eine Ergänzung des Spielplatzes Thuarstraße II durch eine Sandspielfläche und Spielgeräte bei Auflösung des Spielplatzes Thuarstraße III vereinbart.  Die Stadt plant, die Kosten in den Haushalt 2021/2022 einzustellen. Die Umsetzung soll nach dem Genehmigungsverfahren 2021/22 erfolgen.

Hier finden Sie unseren

Antrag und

Stellungnahme

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *